WORKSHOP

Thema: Ein Tag für den Beckenboden

Termin: 23. Januar 2021

von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Bei diesem Tagesseminar erfahren wir die anatomische Beschaffenheit des Beckenbodens und seine Bedeutung für unseren Körper. Der Beckenboden hat fasziale und muskuläre Verbindung bis zu den Füßen und bis zur Muskulatur der Kiefergelenke und des Nackens. Der Beckenboden schwingt synchron mit dem Atemmuskel. Wir können ihn also aus vielen Richtungen erreichen. Wir üben für einen kraftvollen Beckenboden genauso wie für einen entspannten Beckenboden. Denn nur, wenn wir hier auch beweglich und flexibel sind, können wir uns ganz dem Fluss des Lebens, dem Fluss unserer Bewegungen hingeben. Die Themen des Wurzelchakras, das seinen Sitz im Beckenboden hat, sind  u.a. Familie, Erdung, Stabilität, Natur, Sexualität. Auch diese feinstoffliche Ebene schauen wir uns an.

Ort: InaYoga, Wegenerstr. 12, 10713 Berlin

Kosten: 70,– Euro inklusive Mittagessen

Anmelden