lotus

Das Leben ist ein stetiger Wandel

Alles, was wir mit unseren Sinnen erfahren, verändert sich. Das war so und wird so bleiben, nichts ist für ewig. Wenn wir das begreifen, sehen wir, wie hinderlich das Festhalten um jeden Preis ist. Sei es an alten Gewohnheiten, an unserer Jugend, an unserem Haus, an Menschen und Tieren, die uns begleiten. Das Loslassen ist nicht die einfachste Disziplin und braucht oft unseren Mut. Wenn wir aber unsere Energien spüren, innen wie außen, entsteht Freiheit. Weite. Leichtigkeit ohne die Erdung zu verlieren. Nimm dir – gerade jetzt im Wandel der Jahreszeiten – Momente der Achtsamkeit. Du hast alle Werkzeuge in der Hand, um klar zu sehen, um zu fließen mit dem, was dich berührt, um dich weiter auf den Weg zu machen.